Klasse 5

Nach oben Kirchliches Schulgesetz Termine Infos für Fahrschüler Anmeldung Aufnahme Klasse 5 Bei Krankheit

 

Stundentafel Klasse 5

Der 1. Schultag

Er beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst aller Schülerinnen und Schüler in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Die Eltern der „Neuen“ sind hierzu selbstverständlich eingeladen.

Die neuen Schülerinnen und Schüler und ihre Familien treffen sich danach zu einer kurzen Begrüßung in der Aula.

Dann beginnt der „Schulalltag“: Die Kinder werden von ihrer/m Klassenlehrer/in in ihre Klassenräume geführt und mit dem neuen Stundenplan und anderen wichtigen Gegebenheiten vertraut gemacht.

Währenddessen steht der Schulleiter den Eltern für weitere allgemeine Fragen zur Verfügung. Auch der Förderverein informiert über seine Anliegen, Aktivitäten und Unterstützungsmöglichkeiten. Bei Kaffee oder Tee soll auch ein Gespräch der Eltern untereinander ermöglicht werden.

Super Klasse 5

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres startet das Projekt „Super Klasse 5“. Veranstalter ist die „Offene Tür“(OT) der Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt, die das Projekt in Zusammenarbeit mit den Klassenlehrern der neuen Klassen 5 vorbereitet. Die Termine werden den Klassen in der Regel mit dem Einladungsschreiben zum „Kennenlernnachmittag“ bekannt gegeben.

Inhalte und Ziele des Projektes werden von der OT gesondert mitgeteilt.