Technik

Nach oben Kunst / Werken Stundentafel Klasse 5 Technik fächerübergreifender Unterricht Individuelle Förderung

 

 

Schon vor mehr als 20 Jahren war die St.Walburga Realschule eine der ersten Realschulen im weiten Umkreis, die den Schülern für die Klassen 8-10 einen neuen Neigungsschwerpunkt anbieten wollte: Neben den bisher üblichen Schwerpunkten im Bereich der Fremdsprachen, Naturwissenschaften oder Sozialwissenschaften sollte das Fach Technik den Schülern ein besseres Verständnis der immer stärker technisierten Umwelt ermöglichen. Ziel ist heute neben der technischen Allgemeinbildung auch eine Stärkung der Berufswahlfähigkeit. Die Schüler sollen also Einblicke in viele Berufsfelder (z.B. Handwerk, Kunststoff-, Metall- und Elektroindustrie) bekommen, um sich nach der Fachoberschulreife ein besseres Bild über ihre Möglichkeiten in technischen Berufen machen zu können.

Schüler des tc-Kurses: Exkursion zum Aufbau eines Windrades

Das Unterrichtsangebot für das Fach Technik beginnt an der St.Walburga-Realschule seit 2007 in Klasse 7. Im Rahmen der Neigungsdifferenzierung können die Schüler nach einem für alle verbindlichen Jahr Französischunterricht entscheiden, ob sie diese Sprache ein weiterhin erlernen wollen oder ob sie die zweite Fremdsprache abwählen und sich für die Sozialwissenschaften, die Naturwissenschaften (Schwerpunkt Biologie) oder eben für das Fach Technik entscheiden. Inhaltlich stehen in Klasse 7 und 8 die Werkstoffe Holz, Kunststoff und Metall sowie das Technische Zeichnen mit Stift und mit dem CAD-Programm am Computer im Vordergrund. Ein erster Ausflug in die Arbeitswelt soll den Schülern in Klasse 8 einen Einblick geben in moderne Produktionsverfahren und - für viele Schüler zum ersten Mal - das reale Erleben eines Betriebes.
In Klasse 9 und 10 stehen dann die großen Bereiche Energiegewinnung, Elektrotechnik und Fahrzeugtechnik (Kl.9) sowie Elektronik, Informationstechnik und moderne Produktionstechnik für die Klasse 10 im Vordergrund.

 Ein besonders gelungenes Beispiel für angewandten Technikunterricht wurde von den Schülern für ein Schulfest  vorbereitet. Das Gießen einer selbst entworfenen Plakette im Sandguss.

Entwurf  von Hand

Zeichnung im CAD-Programm

<<< Fräsen des Modells nach CAD-Daten

 

Fertig gegossene Plakette